Suche: 
FAQ (frequently asked question) zum katholischen Glauben

Häufig gestellte Fragen - und mögliche Antworten der katholischen Kirche

In der FAQ-Abteilung unserer Site haben wir Fragen und Antworten zusammengestellt, die durch Anfragen (vor allem per eMail) entstanden sind - also, so hoffen wir, aus dem Leben gegriffen.

Hast Du noch eine Frage, die Du hier nicht findest? Dann maile mir! Wenn Du willst, wird Deine Anfrage gerne auch vertraulich behandelt.

Ein anderer Punkt, den ich hier noch kurz aufgreifen möchte ist die Sache mit der Verhütung. Was Sie in ihrer Katechese lang beschreiben, ist kurz gefasst nur: Die Kirche verbietet Verhütungsmittel, weil sie die Entstehung neuen Lebens verhinden, dabei heisst es aber: Seid fruchtbar.

Nein, dann hast Du es falsch gelesen. Ich sage, dass eine Sprache daran gemessen werden muss, wieviel Sinn sie transportiert - eine Sexualität also um so erfüllter ist, je mehr Inhalt und Sinn sie hat. Ich denke, ich habe klar und deutlich gemacht, dass Sexualität immer zwei Bedeutungen hat: Sowohl Liebe zu zeigen (einander zu erfreuen, die Beziehung zu stärken) als auch Nachkommenschaft zu ermöglich. Sex ist auch nur aus Liebe möglich, selbst wenn keine Nachkommenschaft gezeugt werden kann (z.B. im Alter) - aber keiner der beiden Bedeutungen der Sprache sollte aktiv ausgeschlossen werden.