Suche: 
«Grundkurs zum Glauben» - Das Katechesenbuch

Seit dem 1. Februar 2016 ist das »Katechesenbuch« im Handel: Der »Grundkurs zum Glauben« - mit den grundlegenden Katechesen der Karl-Leisner-Jugend. Nach sehr guten Rezensionen in der "Tagespost" und dem "Borromaeusverein" ist das Buch vor allem eine gute Grundlage, den katholischen Glauben in seinen «Basics» kennzulernen.

«Basics»? Nun, wer das Buch mit seinen fast 400 Seiten gelesen hat, wird besser informiert sein als jeder Durchschnittskatholik in unserer Gesellschaft. Und nicht nur informiert: Er wird Zusammenhänge verstehen, Begründungen nachvollziehen und seinen Glauben so auch Kritkern gegenüber gut begründen können.

Getreu unserem Motto: Wir wollen nicht nur glauben, was uns zum Glauben vorgelegt wird. Wir wollen verstehen!

Das Buch ist im Handel erhältlich, nur zu Info hier der Link zu amazon (es wäre moralischer, das Buch im örtlichen Buchhandel zu bestellen, oder?)

Der Grundkurs zum Glauben bei amazon

 

Wer das Buch schon besitzt und sich gerne das ganze Buch in einer pdf (in großer Schriftart und Farbe) zuschicken lassen möchte, wende sich per Mail an Peter van Briel

«Der Grundkurs zum Glauben» - Das Katechesenbuch

 

Für alle, die...

... auf der Suche einer Gesamtdarstellung unseres katholischen Glaubens sind

... verständliche Antworten auf theologische Fragen möchten

... ein Konzept für einen Glaubenskurs suchen

... im Theologiestudium nicht den Überblick verlieren wollen

... sich über die wichtigsten Katechesen der KLJ-Homepage in einem Band freuen

... sich darauf verlassen wollen, dass die authentische Lehre Richtschnur bleibt

.

In diesem Buch wird der katholische Glaube in 24 Katechesen erklärt, begründet und von Missverständnissen und Verwirrungen bereinigt. Nach einer Grundlegung (Fundamentaltheologie) geht der Kurs durch die Theologie (Gottesbild), Christologie (Wer war Jesus?), die Soteriologie (Was bedeutet Erlösung?) über zur Ekklesiologie (die Lehre von der Kirche), der Schöpfungslehre (Schöpfung, Moral, Anthropologie) und der Gnadenlehre (und der Mariologie) bishin zur Eschatologie (Leben nach dem Tod und die Vollendung der Welt).

Das Buch kann als Grundlage für einen Glaubenskurs dienen, aber auch zur Begleitung der katholischen Religionslehre in der Oberstufe - und zur Orientierung im Studium der Theologie. Neben aktuellen Grenzfragen aus Naturwissenschaften, Philosophie, Medizin, Religionswissenschaften und Anthropologie bietet der Grundkurs vielfältige, solide Grundinformationen zur Beantwortung der Fragen der heutigen Zeit.

Der »Grundkurs zum Glauben« schließt eine Lücke auf dem Büchermarkt - viel Information in einem Band zum günstigen Preis. – »Grundkurs zum Glauben«, Pneuma-Verlag, 394 Seiten, 24,95.

z.B. bei amazon.