Suche: 
Musiktheater »Kleine Gauner«

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wertvoll es ist, mit einer Projektgruppe über Wochen an einem Musical zu arbeiten und sich und das Publikum durch eine Aufführung zu belohnen - und wie schwer es ist, eine gute Vorlage für eine Musical-Aufführung zu erhalten. Inzwischen kann die KLJ Euch drei Projekte anbieten - hier unser ältestes Stück, »Das Wunder von Narnia«.

Und, wie immer bei uns: Text, Musik und Vorlagen findest Du hier kostenlos zum Download.

 

 

Weitere, ältere Musical-Projekte fertig zur Aufführung: »Hanniel« (2013). und »Das Wunder von Narnia«.

Das Musical
»Kleine Gauner«

Zum ersten Mal wurde keine literarische Vorlage umgesetzt, sondern das Stück selbst verfasst. Natürlich gibt es (gewollte) Parallelen zu Don Bosco, Filippo Neri (im Film "Himmel und Hölle") und kleine Anleihen an "Oliver Twist". Dennoch sind die Szenen bishin zur spannungsgeladenen Schlussszene und deren Auflösung eine Eigenproduktion. Somit ist "Kleine Gauner" auch vollkommen frei von Gebühren, Tantiemen und Rechte-Beschränkung.

Inhalt »Kleine Gauner«

Gino, ein 10-jähriges Strassenkind wird in einer italienischen Kleinstadt des ausgehenden 19. Jahrhunderts beim Taschendiebstahl erwischt. Der strenge Richter Scarlatti übergibt Gino dem gütigen (und etwas einfältigen) Priester Don Luigi, der schon eine ganze Rasselbande von Strassenkindern in seiner »Casa« aufgenommen hat - und bei deren Erziehung vollkommen überfordert ist. Dafür erziehen sich die Kinder gegenseitig - und lernen vor allem durch das Leben, dass man oft weniger mit List und Gewalt – dafür aber mehr durch Vertrauen und Güte erreicht. Bis schließlich Mama Esmeralda stirbt und damit ihr Sohn Eigentümer der Casa wird. Der hat als Fabrikbesitzer nichts anderes im Sinn, als die Kinder mit ihrem Padre möglichst bald loszuwerden. Ist es nun eine gute Idee, das Testament der Mama Esmeralda durch einen Einbruch zu sichern?

Das Theaterstück
Publikum: ab 8 Jahre - nach oben keine Altersbegrenzung

Für ZuschauerInnen im Grundschulalter ist das Theaterstück hervorragend geeignet, die lebensnahen Dialoge und die lineare Erzählstruktur sind für Kinder gut nachvollziehbar. Aber auch Jugendliche und Erwachsene haben daran ihre Freude.

Die Schauspieler: ab 10 Jahre - Nebenrollen auch von jüngeren Kinder und/oder Älteren

Das Theaterstück ist kurzweilig und leicht zu spielen. Von A. Tobias wurden die Sprechtexte so geschrieben, dass große Monologe vermieden werden, somit haben viele Kinder jeweils nur kurze Texte, die aber gut ineinandergreifen müssen. Die Hauptrollen sind auch für Kinder von 12-16 Jahren gut zu lernen und zu spielen sind; zahlreiche Nebenrollen können auch mit jüngeren Kindern (ab 10, bzw. 8 Jahren) besetzt werden.

Dabei kann das Theaterstück als reines "Schultheater" aufgeführt werden; so werden auch die Erwachsenenfiguren von Kindern gespielt. Ebenso ist es möglich, die Rollen mit Schauspielern zu besetzen, die ein der Rolle entsprechendes Alter haben:

  • Gino - Ein Waisenkind, ca. 10 Jahre
  • Don Luigi - Der Priester
  • Mama Emseralda - Eine ältere Dame
  • Signore Pavone - Ihr Sohn, Fabrikbesitzer
  • Richter Sacarlatti - Ein strenger Mann mit gutem Herz
  • Die Jungs aus dem Waisenhaus - ca. 8 Jungs, darunter Fisicello und Carlo als Hauptrolle
  • Die Mädchen aus dem Dorf - ca. 6 Mädchen, darunter Lucia als Hauptrolle, zusammen mit Leonetta und Carmen
  • Vesso (ein ehem. Fabrikkind) und Seduccio (als teuflische Symbolfigur)
  • weitere Nebenrollen: Bürger, Fabrikaufseher, Marktbeschicker (Metzger)
Insgesamt werden bis zu 35 Rollen besetzt (kann aber auch mühelos reduziert werden); 12 Rollen können als Hauptrollen bezeichnet werden (durch die große Anzahl sind die Rollen aber weniger textlastig)..
Das »Ballett« (Jazz-Tanz)

Im Stück gibt es mehrere Möglichkeiten, Tanz- oder Ballett-Szenen einzubauen bzw. die vorhandenen Lieder zu illustrieren.

Die Musik
Die Komposition

Die Musik von A. Tobias ist auf ein junges Publikum abgestimmt und liegt dennoch fern der simplen "Kindergarten-Musicals". Die insgesamt 11 Lieder sind sehr unterschiedlich: Von ruhigen, sinfonischen Balladen bis hin zum Swing, Rock oder Pop.

Die Lieder sind als Playback vorhanden, als Demo-Vocal-Versionen (von Laien manchmal mehr schlecht als recht eingesungen). Hier liegen die Musik-Dateien als mp3 zum Download bereit, auf Wunsch versenden wir aber auch CDs mit Original-(wav)-Dateien. Für die Arrangements können wir midi-Dateien anbieten, die wir auf Wunsch per Mail zuschicken.

 

Vocal-Demo-Versionen Instrumental-Versionen
Worksong / Im Traum Worksong / Im Traum
Es ist kalt Es ist kalt
Nimm soviel du kannst! Nimm soviel du kannst!
Wir sind die Banda von Don Luigi Wir sind die Banda von Don Luigi
Das Geburtstagslied Das Geburtstagslied
Es ist Wurst was auch uns wird Es ist Wurst was auch uns wird
Wenn ich irgendwann groß bin Wenn ich irgendwann groß bin
Das Leben ist kein Ponyhof Das Leben ist kein Ponyhof

Schwing die Flügel, kleine Seele

Schwing die Flügel, kleine Seele

Ist das Liebe? Ist das Liebe?
Alles wird gut! Alles wird gut!

 

Der Gesang: (Kinder-) Chor und zumindest jugendliche Sänger

Alle Lieder haben Passagen (meistens der Refrain) für einen einstimmigen Chor; dieser Chor kann auch schon mit Kindern im Grundschulalter besetzt werden.

Für die Solo-Sänger stellt die Musik - abgesehen von der Tonhöhe - keine besonderen Ansprüche. Falls die Schauspieler nicht ihre Lieder selbst singen, können Sänger ab 10 Jahren die Lieder bequem singen, wobei ein wenig mehr Erfahrungen in Rhythmik und Ausdruck sicher hilfreich sind.

Texte, Noten, CDs und Aufführungsrechte
Textvorlage

Die Textvorlage liegt hier zum download bereit: Im Acrobat-Reader-Format (*.pdf). Das Textbuch, die Liedtexte und die Leadsheets senden wir auf Anfrage gerne auch im Microsoft-Word-Format (*doc) oder im Rich-Text-Format (*.rtf).

Textbuch (pdf)

Textbuch inkl. Liedtexte (pdf)

Liedtexte (pdf)

Noten

Hier die Noten als pdf-Dokumente im Lead-Sheet-Format (Gesang und Akkorde). Die Arrangements (die von U. Staubach-Valleé erarbeitet wurden) können den midi-Dateien entnommen werden.

Leadsheets (pdf)

CD's als Playback oder Vollversionen

Auf Anfrage senden wir Euch gerne eine Kopie der Vocal- oder Instrumental-CD. Diese CD enthält alle Songs "fertig" eingesungen (von mir als Sänger - in manchmal zweifelhafter Qualität; eben als Demo-Version), darüberhinaus die Instrumentalversionen (Playback) - in einem (gegenüber den midi-Versionen) abweichenden Arrangement.

Aufführungsrechte und Kosten

Die Aufführungsrechte für die Textvorlage und die Musik liegt beim Autor (A. Tobias). Wie immer bei der KLJ verzichtet er auf sämtliche Einnahmen und stellt alle Materialien kostenlos zur Verfügung. Lediglich die Erwähnung des Autors in den Programmheften einer Aufführung ist obligatorisch. Außerdem würde er sich sehr über einen Hinweis vor der Aufführung und eine Rückmeldung freuen.

Für die Bestellung der Materialien und bei Fragen, Anregungen und Kritik wendet Euch bitte an den Webmaster